Diese Seite drucken

Dualzahlen

Das Dualsystem ist eines der gebräuchlichen Zahlensysteme.


Einfache Darstellung von Dualzahlen / Binärzahlen

Die dezimale Zahl 6 sieht im Dualsystem folgendermaßen aus >>> 110



Umrechnung von Dualzahlen / Binärzahlen


Umrechnung Dezimal in Dual:


Natürliche Dezimalzahl:

6 : 2 = 3   Rest: 0
3 : 2 = 1   Rest: 1
1 : 2 = 0   Rest: 1

>>> Das Ergebnis von Dezimal 6 im Dualsystem ist >>> 110


Rationale Zahlen:

9.625
    -    8       =  1.625
1.625    -    1       =  0.625
0.625    -  0.5      =  0.125
0.125    -  0.125  =  0

>>> Das Ergebnis setzt sich wie folgt zusammen: 8 + 1 + 0.5 + 0.125   =   2^3 + 2^0 + 2^-1 + 2^-3   =   1001.101



Umrechnung Dual in Dezimal:


Natürliche Dezimalzahl:

0 * 1 = 0
1 * 2 = 2
1 * 4 = 4

>>> 0 + 2 + 4 = 6


Rationale Zahlen:

2^7 2^6 2^5 2^4 2^3 2^2 2^1 2^0   2^-1 2^-2 2^-3 2^-4
128 64 32 16 8 4 2 1   0.5 0.25 0.125 0.0625
    1 1 1 0 1 1   0 1    








>>> 32 + 16 + 8 + 2 + 1 + 0.25   =   59,25


 

Rechnen mit Dualzahlen


Addition

  • Dualzahlen werden von der rechten zur linken Stelle addiert

  • Die Übertragsbildung bei 1 + 1 muss beachtet werden (siehe Beispiel)

  • hier keine Beachtung der Stellenanzahl nötig, sollen die Zahlen z. B. in einem 8-bit Format ausgedrückt werden werden die führenden Stellen mit 0 aufgefüllt z. B. 00010010 (18 dezimal)

    Beispiel:


    Addition von Dualzahlen / Binärzahlen


Subtraktion


  • Dualzahlen werden von der rechten zur linken Stelle subtrahiert
  • 1. Schritt: Komplementbildung (beachte die Anzahl der Bit Stellen, hier 5 Stellen)
  • 2. Schritt: Addition des Komplements
  • Sollte ein Überlauf / Carry an der Stelle ganz links entstehen, muss dieser ignoriert werden (siehe Beispiel 2)

Beispiel 1:

Subtraktion von Dualzahlen / Binärzahlen Beispiel 1

 
Beispiel 2:
(letzter Übertrag wird ignoriert)

Subtraktion von Dualzahlen / Binärzahlen Beispiel 2 mit Carry  / Übertrag