Diese Seite drucken

Schaltnetze

Schaltnetze werden auch kombinatorische Schaltungen oder Logikschaltungen genannt und bestehen aus zusammengeschalteten Verknüpfungsgliedern (Grundverknüpfungen).

Beachte:

  • Verknüpfungsglieder dürfen nur mit Ausgängen vorheriger Verknüfungsglieder verbunden sein (Signalrückführung nicht erlaubt)
  • Ausgänge von Verknüpfungsgliedern dürfen nicht mit Ausgängen anderer Verknüpfungsglieder verbunden werden.
 

Schaltnetz: Wertetabelle / Wahrheitstabelle:  
Schaltnetz Wertetabelle / Wahrheitstabelle  

A
  =   (E1 E3)    (E2 E4)    ( E1 E2 E3)